Klaus

Agroforste

 Wed, 26 Aug 2020 22:57:10 +0200 
#^Agroforst: Wie Bäume auf Feldern den Ertrag erhöhen können - Wissen - SZ.de
Image/photo

Mit Baumreihen und Sträuchern auf dem Acker können Bauern Dürren mildern, die Artenvielfalt steigern. Doch der politische Wille fehlt.
Klaus

Fawkes

 Wed, 26 Aug 2020 21:27:30 +0200 
#^Fawkes
Image/photo
So how do we protect ourselves against unauthorized third parties building facial recognition models that recognize us wherever we may go? Regulations can and will help restrict the use of machine learning by public companies but will have negligible impact on private organizations, individuals, or even other nation states with similar goals.

The SAND Lab at University of Chicago has developed Fawkes1, an algorithm and software tool (running locally on your computer) that gives individuals the ability to limit how unknown third parties can track them by building facial recognition models out of their publicly available photos. At a high level, Fawkes "poisons" models that try to learn what you look like, by putting hidden changes into your photos, and using them as Trojan horses to deliver that poison to any facial recognition models of you. Fawkes takes your personal images and makes tiny, pixel-level changes that are invisible to the human eye, in a process we call image cloaking. You can then use these "cloaked" photos as you normally would, sharing them on social media, sending them to friends, printing them or displaying them on digital devices, the same way you would any other photo. The difference, however, is that if and when someone tries to use these photos to build a facial recognition model, "cloaked" images will teach the model an highly distorted version of what makes you look like you. The cloak effect is not easily detectable by humans or machines and will not cause errors in model training. However, when someone tries to identify you by presenting an unaltered, "uncloaked" image of you (e.g. a photo taken in public) to the model, the model will fail to recognize you.
Haakon Meland Eriksen (Parlementum)
 Wed, 26 Aug 2020 22:23:08 +0200 
I feel unjustly responsible having put a similar idea of hiding in plain sight here perhaps six to eight years ago, but my idea was to put an encrypted message in slightly altered pixel values. :-D
Klaus

{Emoji_Presentation}

 Wed, 26 Aug 2020 21:09:57 +0200 
#^Match Emojis with Regular Expressions | David Walsh Blog
When experimenting with unicode property escapes, to identify accented letters in strings, it reminded me of a question I had a few years ago: what is the best way to identify and then replace emojis in a string?


#^https://www.unicode.org/Public/UCD/latest/ucd/emoji/emoji-data.txt


.match(/(\p{Emoji_Presentation}|\p{Extended_Pictographic})/gu)
Klaus

VAMT

 Tue, 25 Aug 2020 20:42:29 +0200 
We used a local KMS for M$ Windows Enterprise volume activation. Unfortunately we do not fulfil the required activation thresholds anymore, so we had to switch to MAK activation.

I discovered VAMT from the Windows ADK tools. That is a really handy tool. Overview over your keys and easy mass key changes and activation for all your computers.

#^Use the Volume Activation Management Tool (Windows 10) - Windows Deployment
The Volume Activation Management Tool (VAMT) provides several useful features, including the ability to track and monitor several types of product keys.


Well... like most of the time with Micro$oft it sounds nice and good, until you start using it and reach disillusion. ;-)
Klaus

Irritiert

 Mon, 24 Aug 2020 18:40:48 +0200 
#^Pixelmuster irritieren die KI autonomer Fahrzeuge | heise online
Image/photo

KI-Bilderkenner lassen sich durch künstliche Muster in die Irre führen. Autonome Autos nehmen so Schilder oder die Bewegung anderer Fahrzeuge nicht wahr.
Klaus

Masken?!

 Sun, 23 Aug 2020 21:53:32 +0200 
noch immer am zweifeln?

#^Die Seite mit der Maus - Maske: Funktion
Image/photo
Selbstgenäht, OP und FFP: Clarissa beim Masken-Vergleich – Sie sind gerade überall – bunt und selbstgenäht, oft auch in Hellblau oder Weiß bedecken sie Mund und Nase. Clarissa will herausfinden, wie die unterschiedlichen Masken wirken.



PHP5?!? :sigh
 Kids
Klaus
 Fri, 14 Aug 2020 12:24:12 +0200 
#^Ideen zur Corona-Krise | Umwelt-Campus Birkenfeld | Hchschule Trier
Image/photo
Mit diesem Mitmachprojekt zur bedarfsorientierten Lüftung möchten wir die Initiative ergreifen, um den Regelbetrieb unserer Schulen und Hochschulen in Corona-Zeiten ein wenig sicherer zu machen und zugleich den Klimaschutz zu würdigen. Zu wenig lüften erhöht das Erkrankungsrisiko, zu viel lüften schadet der Umwelt. Ein CO2-Messgerät gehört in jeden Klassenraum und in jeden Hörsaal, entweder käuflich erworben, oder noch besser, gleich selbst gebaut. Denn beim Selbstbau lernen wir viel über Physik, Biologie, Chemie, sowie Informatik und können sogar weitere Features integrieren, die kaum ein Standardgerät bietet. Wie wäre es mit einem schulinternen Wettbeweb zum Thema richtige Lüftung, oder wie erkenne ich Desinfektionsmittel in der Raumluft, oder einem Pax-Counter zur Abschätzung der Raumbelegung?

Mit dem Internet der Dinge vernetzen wir uns, ermöglichen den Austausch von Informationen und können ganz nebenbei auch Klimaschutzaspekte berücksichtigen. Die IoT2-Werkstatt ermutigt das Bildungssystem, sich selbst zu helfen. Wir unterstützen euch hier mit Bauanleitung und wissenschaftlichen Informationen!
 Kids
Klaus

Element 6

 Thu, 13 Aug 2020 23:11:38 +0200 
Nur ein Element... genial.


#^Harald Lesch: Der Stoff, aus dem die Kohlen sind!
by Deutsches Museum on YouTube
hEARt PhoniX
 Sat, 15 Aug 2020 12:50:15 +0200 last edited: Sat, 15 Aug 2020 13:33:12 +0200  
Danke dir, warum auch immer bin ich nie auf die Idee gekommen, mal nach dem Channel vom Deutschen Museum zu schauen? Da gibt es ein paar tolle Sachen.
Sophie
 Sat, 15 Aug 2020 13:15:58 +0200 
Konnte es noch nicht ansehen, aber klingt sehr spannend!
Klaus
 Mon, 10 Aug 2020 23:05:57 +0200 
Tolles Interview im Dlf auch über Unterschied zwischen politischen und künstlerischen Raum. #Authentizitätsterrorismus

#^Auftritt bei Coronaleugner-Demo - Kabarettist: "Die Mehrheit wollte das nicht aushalten"
Image/photo

Der Kabarettist Florian Schroeder ist vor Menschen in Stuttgart aufgetreten, die gegen die aktuellen Coronamaßnahmen protestieren. Die Veranstalter hatten ein Video von ihm gesehen und ihn eingeladen. "Sie dachten, ich bin einer von ihnen", sagte Schroeder im Dlf.



#^Florian Schroeder: Wahrheit - Freiheit - Satire
by Florian Schroeder on YouTube
hEARt PhoniX
 Tue, 11 Aug 2020 08:02:19 +0200 
Habs mir gestern abend angeschaut. Großartig. Danke. Nun noch das Interview hören.
Klaus

Klimablase

 Bonn, GermanyMon, 10 Aug 2020 21:33:22 +0200 
Bah ist das heute ekelhaft wenn man wieder aus dem Serverraum kommt.
hEARt PhoniX
 Mon, 10 Aug 2020 22:27:34 +0200 
... solange die KA funktioniert. Letztens am WE, 38 Grad ...
Klaus
 Mon, 10 Aug 2020 22:39:53 +0200 
Im Serverraum ist zum Glück auch die Klimaanlage redundant 1+1+0,5. ;-)

Was anderes was mir heute ins Auge gesprungen ist, war ein Hinweis auf Drucker Toner. Wir hatten letzte Woche einen kompletten Satz Toner bestellt. Mal abgesehen davon, dass die 4 Toner aus einer Bestellung als 3 Pakete heute kamen, ein riesen Paket mit 2 Toner drin, noch einmal ein riesen Paket mit einem Toner und ein Toner nur in Originalverpackung mit Postaufkleber drauf. #WTF?!? :facepalm
Egal, worum es mir eigentlich ging, auf dem Toner steht drauf, dass man diesen nicht über 40°C lagern soll. Ich glaub im Zustellungswagen könnten es mal locker darüber werden, auch hier im Büro dürfte es nicht mehr allzu weit zu den 40°C sein an extremen Tagen.
Klaus

Wir wissen...

 Fri, 07 Aug 2020 21:46:42 +0200 
Image/photo


#^Schulbeginn, Corona und andere Probleme  | Das Erste - extra 3
Image/photo

Natürlich wurde die Ferienzeit genutzt, um die Schultoiletten zu renovieren, Klassenzimmer zu digitalisieren und vernünftige Hygienekonzepte für den Unterricht zu entwickeln. Haha! Natürlich nicht!
 Kids
Klaus
 Fri, 07 Aug 2020 19:26:45 +0200 
Folgenden Link habe ich vorhin über die BoLUG erhalten... eine schöne Softwaresammlung.

#^Medien in die Schule - Werkzeug­kasten Freie Software
Hilfreiche Werkzeuge und ihre pädagogische Einschätzung

Der Werkzeugkasten „Freie Software“ ist im Gegensatz zu den anderen Unterrichtseinheiten kein vorbereitetes didaktisches Konzept zur Durchführung von Unterricht, sondern versteht sich als eine Sammlung von sinnvoller Software, mit der Unterricht in einem digitalen und Zeitalter gestaltet werden kann.
Thorsten
 Fri, 07 Aug 2020 19:46:44 +0200 
"Unsere Schule" ist fest in Microsoft-Hand. Teams, Office365, Sharepoint.... würde mich mal interessieren, was das die Schule kostet.
Klaus
 Fri, 07 Aug 2020 20:07:45 +0200 
Sagen wir mal so, irgendwo muss das Geld ja her kommen und Micro$oft versteht ziemlich gut Angebote zu machen die man nicht ausschlagen kann und sich dafür mit allem an Micro$oft bindet. Lizenzen für zu Hause für die Mitarbeiter und Schüler natürlich inklusive. Meist ist das ja auch nicht die einzelne Schule, sondern direkt ganze Träger oder so. Bei einem M$ Lizenzaudit was bei mir auf der Arbeit mal lief meinte unser Dienstleister, dass Micro$oft wahnwitzige Rabatte für öffentliche Einrichtungen erteilt am Anfang. Ist man dann erst einmal tief genug verfangen und abhängig zahlt sich das dann aus.
Klaus
 Fri, 07 Aug 2020 01:53:44 +0200 
Today was the very first time I ever went to office with short trousers and sandals. :-O
Because of Corona and kids I start working in the afternoon and no one is in office anyway. Is this the #NewReality or the start of decay of custom? o_O
Marshall Sutherland
 Fri, 07 Aug 2020 02:29:16 +0200 
I haven't worn shorts this much since I was a kid. I don't when out doing yard work on the weekends and if the mosquitoes seem bad in the evening when walking the dog.
Hans van Zijst
 Fri, 07 Aug 2020 10:34:33 +0200 
I wouldn't call it decay, that sounds too negative. Let's call it developing traditions ;-)
Klaus

Fuzz

 Bonn, GermanyFri, 07 Aug 2020 00:23:45 +0200 
#^FuzzCon Europe 2020
Image/photo
FuzzCon Europe is the event for everyone who wants to learn more about the latest developments, technologies, and trends in application security testing.
Klaus
 Bonn, GermanySat, 01 Aug 2020 19:47:18 +0200 
#^10 Milliarden: Wie werden wir alle satt? - Kinozeit  - Mediathek - WDR
Image/photo

Bis zum Jahr 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Wo wird dann die Nahrung für alle herkommen?
Wird es die industrialisierte Landwirtschaft schaffen, genug auf unsere Teller zu bekommen? Soll sich zukünftig jeder vegetarisch ernähren? Und was ist mit der Massentierhaltung?


#^Transition Town: Testfall Totnes
Alte Stadt, neues Denken - die Bewohner von Totnes in Südengland proben den Abschied vom Erdöl. Sie haben ihren Heimatort zur "Transition Town" ernannt. Ziel: ein Wirtschaftsleben, das zu lokalen Kreisläufen zurückfindet


#^Transition Network | Transition Towns | The Circular Economy
Transition Network encourage communities to come together and rebuild our world. Step up and address the big challenges we face by starting local.


#^Bonn im Wandel - Transition Town Initiative – Das Ideen- und Projektlabor Bonns
Überall dort wo Menschen beginnen, ihre Stadt nachhaltiger, sozialer und zukunftsfähiger zu gestalten, braucht es ein lebendiges Zentrum. Es braucht Treffpunkte, Orte  und Gelegenheiten, Menschen, die einladen, verbinden, unterstützen. Es braucht Erfahrungen, Methoden und gute Beispiele. Bonn im Wandel hat sich in sieben Jahren zu so einem Zentrum des Wandels entwickelt. Wir verstehen uns als Ideen- und Projektlabor für eine zukunftsfähige, faire und postfossile Stadt.  Unsere Website und der Veranstaltungskalender sind zur Austauschplattform für den Wandel in Bonn geworden. Unser  Stadtwandelnewsletter geht jeden Monat an über 2000 Menschen. Das wichtigste aber ist: Immer mehr Menschen in Bonn träumen und engagieren sich für eine positive Zukunft in unserer Stadt.
Klaus
 Bonn, GermanyFri, 31 Jul 2020 19:08:13 +0200 
Das Thermometer in unserem Glass-Anbau meint vorhin, dass die Temperatur schon auf 46°C gefallen ist. O_oo_O
Meine Füsse auf dem Weg zum Thermometer meinten eher, dass sie schon medium bis medium-well sind.
Klaus
 Wed, 29 Jul 2020 23:53:50 +0200 
#^Wacken World Wide | Live Stream
Image/photo
Wacken World Wide Livestream
Ein Festival-Sommer ohne Wacken? Unvorstellbar! Deshalb bringt das Wacken-Team zusammen mit MagentaMusik 360 und MagentaTV das Open Air einfach zu euch nach Hause! Stimmt euch schon ab dem 29.07. mit dem Wacken Wednesday ein. Erlebt vom 30. Juli bis zum 1. August das revolutionäre Digital-Festival zusammen mit anderen Fans rund um den Globus. Aufgrund der Corona-Krise gibt es zum ersten Mal in 30 Jahren kein Wacken Open Air auf dem Holy Ground in Schleswig-Holstein – dafür kommt das größte Heavy-Metal-Festival der Welt als „Wacken:World:Wide 2020“ in eure vier Wände. Große Bands wie Blind Guardian, Beyond the Black und Hämatom spielen auf einer innovativen Digitalbühne und damit per Stream bei euch zu Hause. Eine spektakuläre Lichtshow und aufregende Bühnen-Effekte erwecken das authentische Wacken-Open-Air-Gefühl und ein einzigartiges Mixed-Reality-Metal-Erlebnis. Mittwoch: 17:05 Metal Battle Veterans | 18:00 Wacken Foundation Gig | 18:15 Motor Sister | 19:05 Rage | 20:00 Anthrax | 20:20 Body Count | 21:20 Doro | 21:50 Eskimo Callboy | 22:40 Trivium | 22:55 Long Distance Calling | 23:45 Therapy? | 23:50 Black Star Rider's Ricky Warwick | 23:55 Diamond Head's Brian Tatler | 00:05 Mike LePond's Silent Assassins | 00:20 Soen's Cody Ford | 00:25 Schandmaul & D'Artagnan | 00:30 The Rise of Mictlan
 music
Klaus

Filmset

 Wed, 29 Jul 2020 19:10:23 +0200 last edited: Wed, 29 Jul 2020 19:10:39 +0200  
Die schnellen online Drogenhändler von Netflix sind wieder bei uns an der Strasse am drehen. Gerade stand ein Filmwagen und der Schauspieler auf einem Fahrrad direkt vor unserem Haus. ;-)
 Bonn
hEARt PhoniX
 Wed, 29 Jul 2020 19:55:08 +0200 
Euer Haus ist im Fernsehen! Ihr werdet berühmt! Gibt es schon eine Autogrammadresse für das Haus?
Klaus
 Wed, 29 Jul 2020 23:46:01 +0200 
Die Hauptaufnahmen sind ein Stück weiter die Strasse hoch, obwohl letzten Herbst wurde beim Haus schräg gegenüber jemand bei Laubarbeiten ausgiebig gefilmt.
Ich habe kein Netflix, habe keine Ahnung was genau alles zu sehen ist. Aber dafür Netflix anzuschaffen sehe ich nicht ein. ;-)
Klaus
 Wed, 29 Jul 2020 18:43:51 +0200 
#^Pandemie-Erreger könnte schon seit den 1960ern in Fledermäusen kursieren Corona: SARS-CoV-2 gibt es schon seit Jahrzehnten - scinexx | Das Wissensmagazin
Unerkannte Gefahr: Das Coronavirus SARS-CoV-2 könnte schon in den 1960er Jahren entstanden sein, wie nun Erbgutanalysen enthüllen. Demnach spaltete sich der Pandemie-Erreger schon damals von seinem engsten Verwandten ab und kursierte dann jahrzehntelang in Fledermäusen, bevor er 2019 auf den Menschen übersprang. Wahrscheinlich gibt es noch weitere eng verwandte Fledermaus-Coronaviren mit dem Potenzial zum Artsprung, so die Forscher im Fachmagazin „Nature Microbiology“.
Klaus

Fun in the workplace

 Wed, 29 Jul 2020 18:40:27 +0200