Klaus

The-Open-Book

 Mon, 14 Oct 2019 18:23:17 +0200 
#^joeycastillo/The-Open-Book
THE PREMISE: As a society, we need an open source device for reading. Books are among the most important documents of our culture, yet the most popular and widespread devices we have for reading — the Kobo, the Nook, the Kindle and even the iPad — are closed devices, operating as small moving parts in a set of giant closed platforms whose owners' interests are not always aligned with readers'.

The Open Book aims to be a simple device that anyone with a soldering iron can build for themselves. The Open Book should be comprehensible: the reader should be able to look at it and understand, at least in broad strokes, how it works. It should be extensible, so that a reader with different needs can write code and add accessories that make the book work for them. It should be global, supporting readers of books in all the languages of the world. Most of all, it should be open, so that anyone can take this design as a starting point and use it to build a better book.
Klaus

Greenwashing

 Wed, 28 Feb 2018 23:14:57 +0100 
#^Kathrin Hartmann - Die grüne Lüge | Blessing Verlag
Image/photo

Grüne Lügen - je absurder sie sind, desto bereitwilliger werden sie geglaubt

Aus der Zusammenarbeit mit Werner Boote, mit dem zusammen sie das Drehbuch für seinen Film "The Green Lie" (ab März 2018 in den Kinos) verfasste, in dem sie auch selbst mitwirkt, entstand dieses aufrüttelnde Buch.

Greenwashing, also das Bemühen der Konzerne, ihr schmutziges Kerngeschäft hinter schönen Öko- und Sozialversprechen zu verstecken, ist erfolgreicher denn je. Aber jenseits der grünen Scheinwelt schreitet die Zerstörung rapide fort. Laut dem Global Foodprint Network lebt die Weltbevölkerung derzeit so, als hätte sie 1,6 Erden zur Verfügung. Würden alle auf der Welt so konsumieren, wie es Menschen in reichen Ländern wie Deutschland tun, bräuchte es 3,1 Erden, um den "Bedarf" zu decken. Der Verbrauch pflanzlicher, mineralischer und fossiler Rohstoffe hat sich zwischen 1980 und 2010 von 40 auf 80 Milliarden Tonnen verdoppelt. Die Artenvielfalt nimmt ab, Wälder schwinden, Böden degradieren, Emission steigen und der Hunger wächst.

Alle wissen das. Trotzdem hält Greenwashing jedweder Aufklärung stand. Je gebildeter die Zielgruppe, je schädlicher das Produkt ist und je absurder das daran geknüpfte Öko-Versprechen, je offensichtlicher also die grüne Lüge ist, desto eher wird sie geglaubt.
Klaus

historical photos of Bonn

 Bonn, GermanyWed, 27 Dec 2017 17:36:09 +0100 
#^History of Bonn - New coffee table book with historical photos of Bonn
Image/photo
In a new publication, author Josef Niesen presents photos of Bonn from the 19th and 20th centuries. Many of them are being published for the first time.


“Historisches Bonn (Historic Bonn). A photographic tour with pictures over 200 years. Josef Niesen, Bonn-Buch-Verlag, 128 pages, 118 images, 24,40 Euro. ISBN 978-3-9818821-0-0.
 Bonn  Books
Klaus

Früher war alles besser...

 Sun, 20 Aug 2017 22:50:56 +0200 
...sicher? Das Buch hört sich interessant an.

#^Das trügerische Gedächtnis
Image/photo
Wir sind die Summe unserer Erinnerungen. Stimmen diese aber auch? Haben prägende Ereignisse unserer Kindheit überhaupt so stattgefunden? Identität ist ein kunstvoll gewebter Teppich aus Erinnerungsfragmenten. Die Rechtspsychologin Julia Shaw erklärt, warum dem Gehirn dabei ständig Fehler unterlaufen. Und das Tappen in die Erinnerungsfalle hat Konsequenzen: Wir können uns auf unser Gedächtnis nicht verlassen. Auf der Grundlage neuester Erkenntnisse von Neurowissenschaft und Psychologie sowie ihrer eigenen bahnbrechenden Forschung zeigt Shaw, welchen Erinnerungen wir trauen können und welchen nicht. Ein verblüffender Einblick in die wahnwitzigen Mechanismen des menschlichen Gehirns.
 Books
Klaus

Road-Movie?

 Sat, 08 Jul 2017 01:35:06 +0200 
Hört sich interessant an, aber €40?

#^Das große Bulli-Abenteuer
Image/photo
So langsam möchte man gern reisen – ohne Knautschzone und Airbag, in direktem Kontakt mit gastfreundlichen Menschen und packenden Geschichten in sagenhaften Landschaften. Dieser Bildband ist »Road-Movie« und Liebeserklärung in einem: 14.200 km Freiheit im Kult-Bulli T1 vom Morgenland über die Alpen nach Berlin zum Nordkap. Erleben Sie die Vielfalt Europas aus erster Hand auf dieser Erlebnisreise durch viele Länder und Kulturen.
 Books